Ihre Meinung ist uns wichtig

Um uns stetig weiterentwickeln zu können, freuen wir uns über Ihre Meinung als ganz wichtiger Teil dieser Fortschrittlichkeit. Teilen Sie uns mit, was Sie sich persönlich von Mode von Feucht wünschen.

Meinungen anderer Kunden

Ursula Hütthaler aus Jenbach (Dienstag, 06-12-16 23:25)

Sehr geehrter Herr Feucht,

als begeisterte, sehr zufriedene Kundin in Schwaz, seit das Damen- und Herrengeschäft in den Stadtgalerien besteht, möchte ich hiermit meine Zufriedenheit zum Ausdruck bringen.
Ich bin stets ausnahmslos von allen Mitarbeiterinnen nicht nur höflichst, sondern ausgesprochen nett und persönlich begrüsst worden. Ihre Mitarbeiterinnen sind sehr hilfsbereit und gut geschult. In diesem Geschäft findet das Personal das richtige Maß an "die Kundin in Ruhe herumschauen lassen" und dem Zeitpunkt zu fragen, ob Hilfe bei der Auswahl gebraucht wird.
Die Filalleiterin Susannne hat das Geschäft umsichtig bestens im Griff.
Ich habe hier noch nie Unordnung oder Verkaufspersonal herumstehen gesehen.

Ich bin hier modisch immer typgerecht, meinem Geschmack und meinen bevorzugten Farben entsprechend sehr geduldig und entgegenkommend bedient worden. Jeder Besuch bzw. Einkauf war sehr angenehm, besonders mit dem angebotenen Kaffee bzw. Sekt, der so flott in die Kabine oder auch an die Bar serviert wird. Einfach Perfekt.
Großes Plus: Susanne merkt sich meine Farb- und Modellwünsche, das ist so angenehm, dass man nicht mehr viel erklären muss.
Reservierungen funktionieren bestens, fehlende Größen werden unverzüglich telefonisch bei anderen Filialen geordert. Ich bin öfters sogar telefonisch informiert worden, dass meine Ware abholbereit ist - schneller als ich gedacht hatte. Die Qualität der Ware hat bisher auch immer entsprochen. Die Auswahl passt. Ihr Geschäft hat sich im Hinblick auf die modische Auswahl total flott weiterentwickelt - kein Vergleich zu früher in Jenbach.
Mittlerweile kann ich sagen, dass die Betreuung in ihrem Geschäft in Schwaz in jeder Hinsicht die weitaus Beste aller Modegeschäfte, die ich kenne, ist. Und ich kenne viele davon.
Herr Feucht, ich ersuche Sie höflichst, Ihren Mitarbeiterinnen im Hauptgeschäft in Schwaz meinen Dank und Respekt für deren super Leistungen zu übermitteln.

Einziges Manko - wie ich Ihnen vor geraumer Zeit bereits mitgeteilt habe - sind die hässlichen, leider immer noch gleichen PLASTIK Taschen.
Aber dafür können Ihre Angestellten wirklich nichts.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar:
Sehr geehrte Frau ______,

vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag und Ihren positiven Worte. Es freut uns sehr, dass Sie so zufrieden in Schwaz sind und wir werden dieses Lob auch gerne an die Filiale und an Susanne weitergeben. Ihr Schreiben bestätigt uns, dass wir auf dem richten Weg sind und ist zugleich Auftrag an diesem festzuhalten. Das von Ihnen angesprochene einzige Manko wurde von uns auch erkannt und gelöst - Ende Jänner werden unsere neuen Papiertragtaschen in der verschiedenen Größen und neuem Layout angeliefert und zum Einsatz kommen. Wir hoffen, dass wir hier Ihren Geschmack getroffen haben und würden uns über ein Feedback sehr freuen.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Peter Gratzel aus 6020 innsbruck (Donnerstag, 24-11-16 20:24)

Nachdem ich seit JAHRZEHNTEN Kunde bei Ihnen bin, habe ich dieser Tage eine Werbung mit Prozentklebern erhalten. Somit habe ich beschlossen, heute den
Kleber -30 Prozet auf das gesamte Jackensortiment einzulösen. Ich bin von Innsbruck Kranebitten ( 40 km hin u. retour) in Ihr Geschäft nach Hall gefahren. Nach kurzer Beratung habe ich mich für eine Strickjacke von Boss
entschiedeen. Leider teilte mir Ihr (sehr freundliches) Personal mit, daß die Strickjacke keine Jacke ist (was dann ??????)und somit der Rabatt nicht anwendbar ist. Aufgrund der freundlichen Bedienung habe ich beschlossen die Jacke trotzdem,zu kaufen. Ich hoffe nicht daß, wenn ich die Jacke am 08.12. mit dem 20% Kleber hole wieder leere Kilometer fahre.
Weiters wäre zu empfehlen derartige Aktionen in Zukunft klar zu definieren. Für mich als Laie, ist auch eine Strickjacke eine Jacke.
mit freundlichen Grüßen
Peter Gratzel !

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Gratzel,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir können Ihre Interpretation vollkommen nachvollziehen und möchten uns entschuldigen, dass wir mit unserer "bekleidungstechnischen" Sichtweise nur die Hauptwarengruppe "Jacken" gesehen haben - diese Sichtweise ist sicher falsch, daher haben wir nun bereits alle Filialen darüber informiert, dass wirklich "alle" Jacken bei der 30 % Aktion auf Jacken dabei sind. Selbstverständlich möchten wir Ihnen bei der gekauften Strickjacke den "zu viel bezahlten" Betrag rückerstatten - bitte informieren Sie uns, um welche Jacke (Artikelnummer oder Kassen-Belegnummer) es sich handelt und wie wir dies regeln sollen.

Wir hoffen, dass Sie mit dieser Regelung zufrieden sind und möchten uns nochmals entschuldigen, dass wir die Aktion nicht aus der Kundensicht betrachtet haben.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Verena Heumader aus Wattens (Dienstag, 15-11-16 13:57)

Sehr geehrtes Feucht Team,
ich bin schon seit vielen JAHREN Kundin in ihrer Schwazer und Wattener Filiale und bin im Gegensatz zur Dame aus Jenbach ganz anderer Meinung. Finde meistens das Passende dank der super Bedienung sowohl in Schwaz als auch Wattens!!!!
Habe manchmal auch Probleme mit nicht vorhandener Größe, die aber immer von einer Verkäuferin für mich aus einer anderen Filiale herbestellt wird :-)
Eher hab ich das Problem, dass die Größe 42/44 oder XL von manchen Marken von ihrer Einkäuferin nicht mehr geordert wurde mit dem Kommentar solche Hosen schauen nicht gut aus in Größe 42...finde ich nicht korrekt und schade wenn man coole Teile nicht mehr in Größe 42 bekommt auch wir wollen gut aussehen!!
Aber wie gesagt mit den Verkäuferinnen bin ich voll zufrieden!!!

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Heumader,

vielen Dank für Ihre positiven Worte. Dies ist natürlich "Balsam für unsere Wunden" und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Bei den Größen bemühen wir uns derzeit sehr, dass wir die Verfügbarkeiten in allen von uns geführten Größen verbessern. Wir können Ihnen versichern, dass wir hier vor allem auf die Größen 42 - 46 achten. Leider gibt es sehr häufig auch von manchen Marken her Einschränkungen, die wir natürlich auch lösen wollen.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Andrea Tautschmann aus 6200 Jenbach (Samstag, 12-11-16 20:27)

Ich war am Mittwoch den 9.November 2016 um ca. 14.15 in ihrer Filiale in Schwaz, leider war keine Verkäuferin interessiert mich irgendwie zu beraten geschweige denn auch nur etwas zu verkaufen. Auf Anfrage nach einer Hose ob diese vielleicht in meiner Größe in einer ihrer Filialen erhältlich sei wurde ich an eine andere Verkäuferin verwiesen da die Dame an der Kasse mit einem Freund noch etwas zu besprechen hatte.Danach wurde ein kurzes Telefonat geführt, mir wurde Auskunft gegeben ich könne diese Hose in Reutte, Imst oder Wörgl kaufen.
Ich habe jahrelang in ihren Geschäften in Jenbach eingekauft und viel eingekauft wurde dort immer sehr freundlich und hilfsbereit bedient. Wenn mal eine Größe oder von einer bestimmten Marke ein Bekleidungsstück nicht vorhanden war wurde dieses aus einer anderen Filiale umgelagert, aber in ein anderes Geschäft hat mich nie jemand geschickt. Leider bin ich kein Einzelfall vielen meiner Bekannten ist es in Schwaz auch schon so ergangen.
Lobend möchte ich erwähnen das ich mich nach dieser Misere in den S Oliver Store in Schwaz begeben habe und dort herzlich und freundlich empfangen wurde, sogar ein Glas Wasser wurde mir angeboten. Glückwunsch zu dieser Mitarbeiterin .
Mit freundlichen Grüßen
Andrea Tautschmann

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Tautschmann,

vielen Dank für Ihren Gästebuch-Eintrag. Wir möchten uns bei Ihnen für die beschriebenen Vorgehensweise in Schwaz entschuldigen und können Ihnen versichern, dass dies nicht in unserem Sinne liegt und wir den Vorfall in der Filiale besprechen werden.

Dass wir es besser können, hat zumindest unser s.Oliver Store gezeigt und dieses bzw. das Beratungs-Niveau von den Geschäften in Jenbach möchten wir natürlich in unserer Filiale in Schwaz auch bieten. Wir sind überzeugt, dass wir Sie beim nächsten Besuche davon schon überzeugen können.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Beate Schranz aus Fendels (Sonntag, 06-11-16 17:33)

Liebes Mode von Feucht Team,
Bin vor einigen Tagen in ihrer Landecker Filiale gewesen.
Endlich, nach langer Zeit im unendlichen Geschäftedschungel, haben bei Ihnen eine super kompetemte Fachverkäuferin, Frau Schöpf, angetroffen, die weder Arbeit noch Mühe scheut, einem alles zu zeigen, was der Laden hergibt und dazu noch mega freundlich und in keinster Weise aufdringlich ist.
Danke, für dieses längst überfällige tolle Einkaufserlebnis in Ihrem Hause.
Es hat uns gezeigt, dass "Feucht" in puncto Mode 1. Wahl ist.
Mit freundlichen Grüßen

Kommentar:
Sehr geehrte Frau ____,

vielen Dank für Ihren Gästebuch-Eintrag. Es freut uns sehr, dass Sie bei uns so freundlich und gut beraten worden sind. Wir geben Ihr Lob gerne an unsere Landecker - Team und insbesondere an Frau Schöpf weiter und nehmen Ihr Lob gleichzeitig als Motivation für die Zukunft.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Paul Auf der Maur aus Ibach (Mittwoch, 02-11-16 20:58)

Grüezi

Heute war ich Kunde bei Ihnen in Landeck. Wouh ... ganz toller Laden und super nette Bedienung. ich habe mich bei meinem Einkauf so richtig wohl gefühlt.

Herzliche Gratulation und noch viele gute Geschäfte ...

Paul

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Paul,

es freut uns sehr, dass Sie so mit unserem Team und dem Laden zufrieden waren. Wir geben dieses Lob gerne weiter und freuen uns auf einen weiteren Besuch.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Bettina Lob aus Vils (Donnerstag, 20-10-16 13:26)

Hallo,
war soeben im Geschäft und jetzt muss ich wirklich mal was loswerden. Fragen, ob man helfen kann passt ja .... aber wenn ich in Ruhe durschauen will sollte das auch von den Verkäuferinnen akzeptiert werden. Wenn ich einen Mantel in rosa probiere und dieser leider vergriffen ist, will aber deswegen nicht einen schwarzen, blauen oder sonst eine Farbe. Man kommt sich echt verfolgt vor, so dass man eigentlich nur noch aus dem Geschäft raus will.
Nachdem man ja die Stammkunden kennt, sollte man auch wissen, dass wenn einem was gefällt auch gerne kauft. Leider vergeht einem die Lust dabei wenn es zu aufdringlich wirkt. Dies trifft nicht auf alle Verkäuferinnen zu.
Gruß, Bettina Lob

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Lob,

vielen Dank für Ihren Gästebuch-Eintrag. Es tut uns sehr leid, wenn Ihr Besuch in unserem Geschäft nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen ist. Wir üben intensiv die richtige Kundenansprache und versuchen auch, dass unsere Mitarbeiter das richtige Gefühl entwickeln wann sie einen Kunden in Ruhe lassen sollen. Leider hat es in Ihrem Fall nicht funktioniert. Wir werden dies nochmals in der Filiale intensiv besprechen und hoffen, dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuche überzeugen können.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Petra & Hansjörg Strillinger aus Langkampfen (Dienstag, 11-10-16 13:01)

Sehr geehrte Firmenleitung

Wir waren am Freitag den 7.10.2016 in Ihrer Filiale in Wörgl zum Shoppen,
und wurden von Ihrer Mitarbeiterin Sabine (aus dem Zillertal)schon zum wiederholtem Mal bestens beraten.
Sie ist eine sehr kompetente und fachkundige Beratung.
Sabine erfasst den persönlichen Geschmack des Kunden und setzt dies mit
modischem Zeitgeist um.
Mit Freude kommen wir immer gerne auf Sie zu.

mit freundlichen Grüßen

Petra und Hansjörg

Kommentar:
Sehr geehrter Frau und Herr Strillinger,

vielen Dank für Ihren so positiven Gästebucheintrag. Es freut uns sehr, dass Sie mit Sabine so zufrieden sind und werden Ihr Lob gerne an Sie weitergeben.

Gruß

Leopold Feucht

Johanna Peter aus CH-9315 Neukirch-Egnach (Dienstag, 27-09-16 16:02)

Sehr geehrte Damen

Heute möchte ich gerne konstruktive Kritik an Ihrer Filiale in 6600 Reutte üben. Letzten Samstag waren mein Mann und ich um kurz vor 09.00 Uhr vor der Filiale und warteten auf die Öffnung um 09.00 Uhr. Doch wir wurden leider enttäuscht... die Kirchturmuhr schlug 09.00 Uhr ... die Damen unterhielten sich im Erdgeschoss und die Zeit verging. Es wurde 09.05 Uhr und es geschah nichts. Neben uns wartete mittlerweile eine weitere Dame ... tja die Tür öffnete sich leider nicht. Wir gingen zum Parkplatz in der Hoffnung, dass eventuell die hintere Türe geöffnet wird, aber auch dem war nicht so. Mein Mann war dermassen genervt, dass er den Einkauf nicht mehr machen wollte. Eigentlich verständlich, wenn man sieht, dass mehrere Angestellte so grosses Desinteresse zeigen.
Wenn mir die Firma gehören würde, dann würde ich dringend das Gespräch mit meinen Mitarbeiter/innen suchen.
Freundliche Grüsse

Kommentar:
Sehr geehrter Frau Peter,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir möchten uns bei Ihnen für den Vorfall bei Ihnen entschuldigen und können Ihnen versichern, dass dies nicht in unserem Sinne liegt. Wir werden der Sache nachgehen und alles daran setzen, dass dies nicht mehr passiert.

Schöne Grüße aus Tirol

Leopold Feucht

Bruno Kaltenbrunner aus Perchtoldsdorf (Montag, 19-09-16 17:52)

Ich war am Samstag mit meiner Frau in ihrem Store in Schwaz einkaufen und von der Auswahl und vor allem von der Beratungsqualität von Frau Alexandra sehr begeistert! Beraterinnen von ihrer Klasse machen Shopping zum Vergnügen. Danke !

Kommentar:
Vielen Danke für Ihren Gästebucheintrag - es freut uns sehr, dass Sie so mit der Beratungsqualität von Alexandra begeistert ware. Wir werden Ihr Lob gerne an Alexandra weitergeben und wir uns weiterhin Ansporn geben um unsere Kunden weiterhin zu begeistern.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Anni Mühlberger aus Ellmau (Samstag, 17-09-16 15:05)

Sehr geehrte Firmenleitung,

ich möchte mich nun mal schriftlich bei einer äußerst aufmerksamen Verkäuferin, wenn ich mich recht erinnere (Sabine) aus dem Zillertal, welche in ihrer Filiale in Wörgl arbeitet, bedanken. Welche überaus freundlich, kompetent und bemüht ist, dem Kunden gerecht zu werden.

Herzlichen Dank, da macht einkaufen Spaß!

Anita Heichlinger aus Mönchglatbach (Mittwoch, 10-08-16 11:53)

Sehr geerte Firmenleitung!Habe bei Ihnen vor ein paar Tagen Eingekauft,habe aber genau den Druck der Verkäuferinen gemerkt das ist NICHT GUT !!!!!!Sie waren alle sehr nett aber nicht direkt Glücklich was Sie unter druck machen müssen traurig aber wahr.Bin selber Chef eines Unternehmens aber nicht so das ist ausbeutung der Arbeiterinen habe mich nicht wohl gefühlt in Ihrem Geschäft das ist nichts für mich da muss ich mich bei meinem nächsten Urlaub wo anders in Reutte umschauen wo meine Fam. u. ich mich Einkleiden können aber sicher nicht mehr bei Ihnen.Personal wechsel an einer Tour das ist mir auch aufgefallen da ich ja des öfteren bei Ihnen Kunde war.Das ist ein schlechtes Zeichen.mfg.Heichlinger

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Heichlinger,

vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben uns über Ihre Einkaufserfahrungen
in unserer Filiale in Reutte zu berichten.

Gutes Betriebsklima, Fortbildung, Leistungsgerechte Entlohnung, Soziales Engagement,
immer ein offenes Ohr für unser Mitarbeit sind in unserem Mitarbeiterleitbild als
Grundsätze tief verankert, dies ist nicht nur am Papier so, wir versuchen das jeden
Tag vorzuleben und auch zu leben.

Wir wünschen uns, dass all unsere Mitarbeiter/Innen gerne mit uns arbeiten
und die Begeisterung für unseren Beruf mit uns und unseren Kunden teilen.
Wir können Ihnen garantieren, dass wir kein Interesse haben Mitarbeiter/Innen
von uns auszubeuten.

Wir nehmen Ihre Anregung sehr ernst und werden Ihr Mail auch gerne
zum Anlass nehmen, dies in einem Teammeeting zu besprechen.

Der große Erfolg in unserem Haus in Reutte, bringt selbstverständlich auch neue Arbeitsplätze
mit sich, daher sind wir aktuell auf der Suche nach neuen Modeberater/innen.

Wir hoffen, dass Sie uns in Zukunft die Chance geben Ihnen zu zeigen, dass unsere
Mitarbeiter wirklich mit Herz und Leidenschaft dabei sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Feucht

Hanspeter Schneider aus Biel-Becken bei Basel Schweiz (Samstag, 02-07-16 11:18)

Freitag 1.07. 2016 ca. 16 bis +18.00 Uhr
Filiale Imst
Wie jedes Jahr kommen wir in diese Filiale.
Wurden sofort erkannt und Herzlich begrüsst von Manuela und Nicole.
Beratung wie immer SUPER
Nicole junge Dame ( Lehrende) sehr freundlich. Kaffee war auch gut!
Kommen sicher wieder
Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz Basel

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Schneider,

vielen Dank für Ihre positiven Worte - wir werden diese gerne an unsere Filiale in Imst weiterleiten und freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch.

Schöne Grüße in die Schweiz

Leopold Feucht

Anonym XY aus Westendorf (Donnerstag, 16-06-16 09:55)

Hallo Firma Feucht! Vor ca. einem Monat war ich in Ihrer Filiale in Kufstein. Die Mitarbeiter sind alle sehr sehr nett und höfflich. Als ich rein kam wurde mir schon die ganze Aufmerksamkeit geschenkt. Ich schaute mich bei den Replay Hosen um. Dann kam auf mich eine junge Verkäuferin (Lehrling) auf mich zu. Sie bediente mich sehr gut bei den Hosen. Hat auch selber sehr viel gewusst also sie hatte sehr viel Fachwissen gehabt und erklärte mir alles sehr gut, doch es blieb nicht nur bei einer Hose sie kleidete mich von Kopf bis Fuß sehr gut ein. Sie sei Lehrling im zweiten Lehrjahr eine junge sehr große. Sie hatte ein lächel und ich auch wo ich das Geschäft verlassen habe. Wirklich ein tolles Geschäft Lob ich wurde sehr gut Beraten und mit Sekt verführt.
Liebe Grüße aus Westendorf.

Kommentar:
Vielen Dank für Ihre positives Feedback, es freut uns sehr, dass Sie so zufrieden waren und wir werden Ihr Lob gerne an unser Team und an unsere Lehrlinge weitergeben. Ihr Eintrag ist sicher eine große Motivation für alle.

Schöne Grüße aus Hall

andreas n (Dienstag, 14-06-16 17:04)

Sehr geehrte Firma Feucht,
ich war soeben in der Stadtgalerie in Schwaz einkaufen.
Ich möchte mich hiermit dafür entschuldigen, dass ich das Verkaufsteam bei der Firma Feucht gestört habe ! Es war wie bei dieser Baumarktwerbung : wer konnte "verschwand" , wer zu langsam war tat beschäftigt und der "Rest" ignorierte mich ! Es ist bedauerlich, dass ihre Mitarbeiter keine gute Erziehung erhalten haben, den schon als Kind sollte man gelernt haben zu Grüßen.Da ich empfand zu stören, ging ich in den S`Oliver neben an, habe erst jetzt gesehen, dass dieses Geschäft auch zu ihnen gehört. Es ist einfach schön, hier wird man begrüßt >> es gibt sogar was zu trinken >>> und das freundliche / nette und professionelle Verkfsteam berät einen sogar !! Vielen Dank es war so wie es sein sollte und ich habe natürlich meine Einkäufe da gemacht.

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Andreas,

vielen Dank für Ihre Information - wir sind schockiert über die empfundene Einkaufserfahrung in unserer Filiale in Schwaz und Sie können sich sicher sein, dass dies nicht unseren Vorstellungen entspricht. Wir werden uns umgehend darum kümmern und hoffen, dass wir von Ihnen die Möglichkeit zur Rehabilitation bekommen. Dass wir es besser können, haben Sie ja in unserem sOliver-Store erlebt und so sollte es natürlich in allen unseren Filialen sein.

Schöne Grüße aus Hall


Leopold Feucht

Bonus-Card
Mode von Feucht - Newsletter
Nach oben

Mode von Feucht GmbH Zentrale

Schergentorgasse 1 · A-6060 Hall in Tirol
Telefon: +43 (0) 52 23 / 5 39 30
Fax: +43 (0) 52 23 / 5 39 30 - 85
E-Mail: office@feucht.at
Internet: www.feucht.at