Ihre Meinung ist uns wichtig

Um uns stetig weiterentwickeln zu können, freuen wir uns über Ihre Meinung als ganz wichtiger Teil dieser Fortschrittlichkeit. Teilen Sie uns mit, was Sie sich persönlich von Mode von Feucht wünschen.

Meinungen anderer Kunden

Beate Schranz aus Fendels (Sonntag, 06-11-16 17:33)

Liebes Mode von Feucht Team,
Bin vor einigen Tagen in ihrer Landecker Filiale gewesen.
Endlich, nach langer Zeit im unendlichen Geschäftedschungel, haben bei Ihnen eine super kompetemte Fachverkäuferin, Frau Schöpf, angetroffen, die weder Arbeit noch Mühe scheut, einem alles zu zeigen, was der Laden hergibt und dazu noch mega freundlich und in keinster Weise aufdringlich ist.
Danke, für dieses längst überfällige tolle Einkaufserlebnis in Ihrem Hause.
Es hat uns gezeigt, dass "Feucht" in puncto Mode 1. Wahl ist.
Mit freundlichen Grüßen

Kommentar:
Sehr geehrte Frau ____,

vielen Dank für Ihren Gästebuch-Eintrag. Es freut uns sehr, dass Sie bei uns so freundlich und gut beraten worden sind. Wir geben Ihr Lob gerne an unsere Landecker - Team und insbesondere an Frau Schöpf weiter und nehmen Ihr Lob gleichzeitig als Motivation für die Zukunft.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Paul Auf der Maur aus Ibach (Mittwoch, 02-11-16 20:58)

Grüezi

Heute war ich Kunde bei Ihnen in Landeck. Wouh ... ganz toller Laden und super nette Bedienung. ich habe mich bei meinem Einkauf so richtig wohl gefühlt.

Herzliche Gratulation und noch viele gute Geschäfte ...

Paul

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Paul,

es freut uns sehr, dass Sie so mit unserem Team und dem Laden zufrieden waren. Wir geben dieses Lob gerne weiter und freuen uns auf einen weiteren Besuch.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Bettina Lob aus Vils (Donnerstag, 20-10-16 13:26)

Hallo,
war soeben im Geschäft und jetzt muss ich wirklich mal was loswerden. Fragen, ob man helfen kann passt ja .... aber wenn ich in Ruhe durschauen will sollte das auch von den Verkäuferinnen akzeptiert werden. Wenn ich einen Mantel in rosa probiere und dieser leider vergriffen ist, will aber deswegen nicht einen schwarzen, blauen oder sonst eine Farbe. Man kommt sich echt verfolgt vor, so dass man eigentlich nur noch aus dem Geschäft raus will.
Nachdem man ja die Stammkunden kennt, sollte man auch wissen, dass wenn einem was gefällt auch gerne kauft. Leider vergeht einem die Lust dabei wenn es zu aufdringlich wirkt. Dies trifft nicht auf alle Verkäuferinnen zu.
Gruß, Bettina Lob

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Lob,

vielen Dank für Ihren Gästebuch-Eintrag. Es tut uns sehr leid, wenn Ihr Besuch in unserem Geschäft nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen ist. Wir üben intensiv die richtige Kundenansprache und versuchen auch, dass unsere Mitarbeiter das richtige Gefühl entwickeln wann sie einen Kunden in Ruhe lassen sollen. Leider hat es in Ihrem Fall nicht funktioniert. Wir werden dies nochmals in der Filiale intensiv besprechen und hoffen, dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuche überzeugen können.

Mit modischen Grüßen

Leopold Feucht

Petra & Hansjörg Strillinger aus Langkampfen (Dienstag, 11-10-16 13:01)

Sehr geehrte Firmenleitung

Wir waren am Freitag den 7.10.2016 in Ihrer Filiale in Wörgl zum Shoppen,
und wurden von Ihrer Mitarbeiterin Sabine (aus dem Zillertal)schon zum wiederholtem Mal bestens beraten.
Sie ist eine sehr kompetente und fachkundige Beratung.
Sabine erfasst den persönlichen Geschmack des Kunden und setzt dies mit
modischem Zeitgeist um.
Mit Freude kommen wir immer gerne auf Sie zu.

mit freundlichen Grüßen

Petra und Hansjörg

Kommentar:
Sehr geehrter Frau und Herr Strillinger,

vielen Dank für Ihren so positiven Gästebucheintrag. Es freut uns sehr, dass Sie mit Sabine so zufrieden sind und werden Ihr Lob gerne an Sie weitergeben.

Gruß

Leopold Feucht

Johanna Peter aus CH-9315 Neukirch-Egnach (Dienstag, 27-09-16 16:02)

Sehr geehrte Damen

Heute möchte ich gerne konstruktive Kritik an Ihrer Filiale in 6600 Reutte üben. Letzten Samstag waren mein Mann und ich um kurz vor 09.00 Uhr vor der Filiale und warteten auf die Öffnung um 09.00 Uhr. Doch wir wurden leider enttäuscht... die Kirchturmuhr schlug 09.00 Uhr ... die Damen unterhielten sich im Erdgeschoss und die Zeit verging. Es wurde 09.05 Uhr und es geschah nichts. Neben uns wartete mittlerweile eine weitere Dame ... tja die Tür öffnete sich leider nicht. Wir gingen zum Parkplatz in der Hoffnung, dass eventuell die hintere Türe geöffnet wird, aber auch dem war nicht so. Mein Mann war dermassen genervt, dass er den Einkauf nicht mehr machen wollte. Eigentlich verständlich, wenn man sieht, dass mehrere Angestellte so grosses Desinteresse zeigen.
Wenn mir die Firma gehören würde, dann würde ich dringend das Gespräch mit meinen Mitarbeiter/innen suchen.
Freundliche Grüsse

Kommentar:
Sehr geehrter Frau Peter,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir möchten uns bei Ihnen für den Vorfall bei Ihnen entschuldigen und können Ihnen versichern, dass dies nicht in unserem Sinne liegt. Wir werden der Sache nachgehen und alles daran setzen, dass dies nicht mehr passiert.

Schöne Grüße aus Tirol

Leopold Feucht

Bruno Kaltenbrunner aus Perchtoldsdorf (Montag, 19-09-16 17:52)

Ich war am Samstag mit meiner Frau in ihrem Store in Schwaz einkaufen und von der Auswahl und vor allem von der Beratungsqualität von Frau Alexandra sehr begeistert! Beraterinnen von ihrer Klasse machen Shopping zum Vergnügen. Danke !

Kommentar:
Vielen Danke für Ihren Gästebucheintrag - es freut uns sehr, dass Sie so mit der Beratungsqualität von Alexandra begeistert ware. Wir werden Ihr Lob gerne an Alexandra weitergeben und wir uns weiterhin Ansporn geben um unsere Kunden weiterhin zu begeistern.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Anni Mühlberger aus Ellmau (Samstag, 17-09-16 15:05)

Sehr geehrte Firmenleitung,

ich möchte mich nun mal schriftlich bei einer äußerst aufmerksamen Verkäuferin, wenn ich mich recht erinnere (Sabine) aus dem Zillertal, welche in ihrer Filiale in Wörgl arbeitet, bedanken. Welche überaus freundlich, kompetent und bemüht ist, dem Kunden gerecht zu werden.

Herzlichen Dank, da macht einkaufen Spaß!

Anita Heichlinger aus Mönchglatbach (Mittwoch, 10-08-16 11:53)

Sehr geerte Firmenleitung!Habe bei Ihnen vor ein paar Tagen Eingekauft,habe aber genau den Druck der Verkäuferinen gemerkt das ist NICHT GUT !!!!!!Sie waren alle sehr nett aber nicht direkt Glücklich was Sie unter druck machen müssen traurig aber wahr.Bin selber Chef eines Unternehmens aber nicht so das ist ausbeutung der Arbeiterinen habe mich nicht wohl gefühlt in Ihrem Geschäft das ist nichts für mich da muss ich mich bei meinem nächsten Urlaub wo anders in Reutte umschauen wo meine Fam. u. ich mich Einkleiden können aber sicher nicht mehr bei Ihnen.Personal wechsel an einer Tour das ist mir auch aufgefallen da ich ja des öfteren bei Ihnen Kunde war.Das ist ein schlechtes Zeichen.mfg.Heichlinger

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Heichlinger,

vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben uns über Ihre Einkaufserfahrungen
in unserer Filiale in Reutte zu berichten.

Gutes Betriebsklima, Fortbildung, Leistungsgerechte Entlohnung, Soziales Engagement,
immer ein offenes Ohr für unser Mitarbeit sind in unserem Mitarbeiterleitbild als
Grundsätze tief verankert, dies ist nicht nur am Papier so, wir versuchen das jeden
Tag vorzuleben und auch zu leben.

Wir wünschen uns, dass all unsere Mitarbeiter/Innen gerne mit uns arbeiten
und die Begeisterung für unseren Beruf mit uns und unseren Kunden teilen.
Wir können Ihnen garantieren, dass wir kein Interesse haben Mitarbeiter/Innen
von uns auszubeuten.

Wir nehmen Ihre Anregung sehr ernst und werden Ihr Mail auch gerne
zum Anlass nehmen, dies in einem Teammeeting zu besprechen.

Der große Erfolg in unserem Haus in Reutte, bringt selbstverständlich auch neue Arbeitsplätze
mit sich, daher sind wir aktuell auf der Suche nach neuen Modeberater/innen.

Wir hoffen, dass Sie uns in Zukunft die Chance geben Ihnen zu zeigen, dass unsere
Mitarbeiter wirklich mit Herz und Leidenschaft dabei sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Feucht

Hanspeter Schneider aus Biel-Becken bei Basel Schweiz (Samstag, 02-07-16 11:18)

Freitag 1.07. 2016 ca. 16 bis +18.00 Uhr
Filiale Imst
Wie jedes Jahr kommen wir in diese Filiale.
Wurden sofort erkannt und Herzlich begrüsst von Manuela und Nicole.
Beratung wie immer SUPER
Nicole junge Dame ( Lehrende) sehr freundlich. Kaffee war auch gut!
Kommen sicher wieder
Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz Basel

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Schneider,

vielen Dank für Ihre positiven Worte - wir werden diese gerne an unsere Filiale in Imst weiterleiten und freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch.

Schöne Grüße in die Schweiz

Leopold Feucht

Anonym XY aus Westendorf (Donnerstag, 16-06-16 09:55)

Hallo Firma Feucht! Vor ca. einem Monat war ich in Ihrer Filiale in Kufstein. Die Mitarbeiter sind alle sehr sehr nett und höfflich. Als ich rein kam wurde mir schon die ganze Aufmerksamkeit geschenkt. Ich schaute mich bei den Replay Hosen um. Dann kam auf mich eine junge Verkäuferin (Lehrling) auf mich zu. Sie bediente mich sehr gut bei den Hosen. Hat auch selber sehr viel gewusst also sie hatte sehr viel Fachwissen gehabt und erklärte mir alles sehr gut, doch es blieb nicht nur bei einer Hose sie kleidete mich von Kopf bis Fuß sehr gut ein. Sie sei Lehrling im zweiten Lehrjahr eine junge sehr große. Sie hatte ein lächel und ich auch wo ich das Geschäft verlassen habe. Wirklich ein tolles Geschäft Lob ich wurde sehr gut Beraten und mit Sekt verführt.
Liebe Grüße aus Westendorf.

Kommentar:
Vielen Dank für Ihre positives Feedback, es freut uns sehr, dass Sie so zufrieden waren und wir werden Ihr Lob gerne an unser Team und an unsere Lehrlinge weitergeben. Ihr Eintrag ist sicher eine große Motivation für alle.

Schöne Grüße aus Hall

andreas n (Dienstag, 14-06-16 17:04)

Sehr geehrte Firma Feucht,
ich war soeben in der Stadtgalerie in Schwaz einkaufen.
Ich möchte mich hiermit dafür entschuldigen, dass ich das Verkaufsteam bei der Firma Feucht gestört habe ! Es war wie bei dieser Baumarktwerbung : wer konnte "verschwand" , wer zu langsam war tat beschäftigt und der "Rest" ignorierte mich ! Es ist bedauerlich, dass ihre Mitarbeiter keine gute Erziehung erhalten haben, den schon als Kind sollte man gelernt haben zu Grüßen.Da ich empfand zu stören, ging ich in den S`Oliver neben an, habe erst jetzt gesehen, dass dieses Geschäft auch zu ihnen gehört. Es ist einfach schön, hier wird man begrüßt >> es gibt sogar was zu trinken >>> und das freundliche / nette und professionelle Verkfsteam berät einen sogar !! Vielen Dank es war so wie es sein sollte und ich habe natürlich meine Einkäufe da gemacht.

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Andreas,

vielen Dank für Ihre Information - wir sind schockiert über die empfundene Einkaufserfahrung in unserer Filiale in Schwaz und Sie können sich sicher sein, dass dies nicht unseren Vorstellungen entspricht. Wir werden uns umgehend darum kümmern und hoffen, dass wir von Ihnen die Möglichkeit zur Rehabilitation bekommen. Dass wir es besser können, haben Sie ja in unserem sOliver-Store erlebt und so sollte es natürlich in allen unseren Filialen sein.

Schöne Grüße aus Hall


Leopold Feucht

Ruth Hornbacher aus Jenbach (Dienstag, 24-05-16 09:22)

Werte Firmenleitung, mein Name ist Ruth Hornbacher und ich bin bzw. war Stammkunde bei Ihnen in Jenbach, wie sie aus meinen Umsätzen sehen können. Dass Sie in Jenbach alle ihre Geschäfte geschlossen haben, ist für mich eine Katastrophe. Alle meine Kleidung, auch die meines Mannes und die meiner Kinder und Enkel habe ich bei Ihnen eingekauft und ich war immer sehr zufrieden. Vor allem Ihre Verkäuferinnen, hier sei zu erwähnen bei den Herrn: Ivonne, bei Szene ehemals Claudia und jetzt Magdalena sind vorbildliche Verkäuferinnen mit Einsatzfreude, die man sich als Chef nur wünschen kann. Bei Ihnen hat Preis und Qualität immer gestimmt und kann mit den Städten in Innsbruck und Kufstein mithalten. Wir wurden von Freunden immer diesbezüglich bewundert und ich habe diese angehalten, ebenfalls bei Ihnen zu kaufen. Leider war dies zu wenig ! Für Ihre weitere Tätigkeit wünsche ich Ihnen alles erdenklich Gute und vielen Dank für all die Jahre !! Mit freundlichen Grüßen Ruth Hornbacher aus Jenbach, Hubersiedlung Nr. 19

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Hornbacher,

vielen Dank für Ihr Mail. Es freut uns sehr, dass Sie so zufrieden mit unseren Geschäften und insbesondere mit unseren Mitarbeiter waren. Wir sehen dies gleich wie Sie - unsere Mitarbeiter in Jenbach waren und sind - nun in anderen Filialen von uns - top Modeberaterinnen und wir sind sehr froh solche Mitarbeiter zu haben. Wir hoffen, dass Sie den Weg von Jenbach in eine unserer umliegenden Filialen finden und sind überzeugt, dass wir Sie in diesen Filialen genauso begeistern können wie in Jenbach.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Sabine Rupprechter aus Brandenberg (Freitag, 22-04-16 19:42)

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe gehört, dass es die SZene in Jenbach bald nicht mehr geben soll. Stimmt das? Wenn ja, eröffnet dieses Geschäft an einem anderen Standort neu?
Ich bin ein Stammkunde von der Szene. Die Beraterinnen sind dort einfach spitze. Ich bin noch nie ohne einer Feucht-Tasche aus diesem Geschäft raus. Meistens hatte ich ein oder sogar mehrere tolle Outfits dabei. Ich fände es total schade, wenn es dieses Geschäft in der Zukunft nicht mehr geben würde.
Mit freundlichen Grüßen,
Sabine Rupprechter

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Rupprechter,

ja, es stimmt - wir werden alle Filialen in Jenbach ach insgesamt 27 sehr erfolgreichen Jahren schließen. Leider war die Entwicklung in den letzten Jahren vom gesamten Ort Jenbach sehr negativ. Diesem Einfluss konnten wir uns – trotz intensivsten Bemühungen durch unsere Mitarbeiter - nicht entziehen. Die Überzeugung, dass unsere Mitarbeiterinnen in Jenbach zu den besten Modeberatern gehören und die äußerst schlechte Zukunftsperspektive haben uns bewogen, den Standort in Jenbach zu schließen. Das Szene-Konzept finden Sie jedoch weiterhin noch in Hall.

Es freut uns sehr, dass Sie unsere Modeberaterinnen in Jenbach so loben - diese bleiben selbstverständlich in unserem Unternehmen erhalten und Sie können sie in unseren Filialen in Schwaz und Brixlegg wiedertreffen.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Jamila Rainer aus Schwaz (Freitag, 01-04-16 17:28)

Sehr geehrte Damen und Herren,

erstmal möchte ich Danken.

Top Marken in Ihrem Unternehmen! (Mode von Feucht Stadtgalerie)
Habe vor kurzem toll geshoppt. Bin wieder einmal total zufrieden mit der Qualität und der Bedienung (denke es war der Lehrling, Melissa).

Jedoch muss ich Ihnen mitteilen das Melissa mit Abstand die einzige ist warum ich überhaupt noch dieses Geschäft besuche.

Ich würde Ihnen gerne meine Kritikpunkte hier mitteilen, weil meiner Meinung nach in diesem
Hochwertigen Geschäft viel schief läuft:

1. Begrüßung ( findet nicht statt )
2. Aufmerksamkeit & leider auch die Freundlichkeit (man wird ignoriert als Kunde, und fühlt sich nicht willkommen)
3. Bedienung ( hatte ich nur zweimal, leider nur von Melissa)
4. Unruhen im Team ( spürbar für Mich als Kunde)
5. Das nötige wissen der Qualität ( mir konnte nicht mal die Frage beantwortet werden, aus was für einem Leder die Jacke angefertigt wurde)
6. Bin ich leider nicht die einzige (in meinem Bekanntschaftskreis) die negative Erfahrungen in dieser Filiale gemacht hat.

Kurz um eigentlich geh ich gar nicht mehr gerne in diese Filiale.
Bin jetzt immer in Ihrer Filiale in Wörgl und hier kann ich nur positives berichten!

Absolut Tolles Team, sehr bemüht und freundlich. Und ich bekomme immer einen Kaffe angeboten.

Ich hoffe, dass es sich in Schwaz auch noch zum
Guten wendet, weil ich hier nicht so weit zufahren hätte (und die Filiale ja eigentlich sehr ansprechend wäre!

Ich komme gerne wieder in die Filiale Wörgl.

Mfg
Rainer Jamila

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Rainer,

vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag und es freut uns natürlich, dass Sie im speziellen mit Melissa unserem Lehrling in Schwaz und in Wörgl so zufrieden waren. Wir werden Ihr Lob gerne weiterleiten. Auch für Ihren Hinweis sind wir Ihnen sehr dankbar und werden dies mit unserem Team besprechen. Sie können versichert sein, dass wir dies sehr ernst nehmen und sind uns sicher, dass wir Ihnen die gewünscht Qualität auch in Schwaz bieten können.

Gruß

Leopold Feucht

Christina Wechselberger aus Tux (Donnerstag, 04-02-16 19:50)

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich war am 3.2.16 in Ihrem Wäschegeschäft in Wörgl M4. Ich wurde überaus kompetent und zuvorkommend bedient. Man spürt mit welcher Begeisterung und mit welchem Engagement Frau Annamaria Ihren Beruf ausübt.
Ich gratuliere Ihnen zu solchen Mitarbeitern.
Mit freundlichen Grüßen.

Christina Wechselberger

Kommentar:
Sehr geehrte Frau Wechselberger,

vielen Dank für Ihren positiven Gästebucheintrag. Dieser freut uns ganz besonders, denn an diesem Tag hatte unser Verkaufsteam in Wörgl die zusätzliche Belastung der Inventur und stand schon seit 6.00 im Geschäft.

Wir geben Ihr Lob gerne weiter.

Schöne Grüße aus Hall

Leopold Feucht

Bonus-Card
Mode von Feucht - Newsletter
Nach oben

Mode von Feucht GmbH Zentrale

Schergentorgasse 1 · A-6060 Hall in Tirol
Telefon: +43 (0) 52 23 / 5 39 30
Fax: +43 (0) 52 23 / 5 39 30 - 85
E-Mail: office@feucht.at
Internet: www.feucht.at